icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Vereine und Kirche in Gahlen helfen

21.3.2020 Gahlen (pd). Jedem sollte inzwischen klar sein, dass Abstand voneinander halten das Gebot der Stunde ist. Das gilt insbesondere für die als besonders anfällig definierten Risikogruppen.

Doch was tun, wenn Abstand halten gleichzeitig bedeutet, nicht mehr an Lebensmittel zu kommen oder die benötigten Medikamente nicht zu erhalten?
An dieser Stelle möchten die Kirchengemeinde Gahlen und die Gahlener, Östricher und Hardter Vereine ansetzen und ihre Unterstützung für hilfsbedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger in Gahlen, in Östrich und auf der Hardt anbieten.
Das Angebot richtet sich an Menschen über 65 Jahre, oder jemand der an Vorerkrankungen leidet, Menschen also, die zur Risikogruppe gehören die bei einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus besonders gefährdet sindt.
Nehmen Sie das Angebot an und bleiben Sie gesund zuhause, so der Wunsch der Initiatoren.
Das Gemeindebüro in Gahlen koordiniert die Hilfsaktionen und ist täglich von 8:30-11:30 Uhr unter der Nummer 02853-4043 erreichbar.
Teilen Sie den Mitarbeitern dort telefonisch Ihren Wunsch mit. Sie werden wohnortnah an einen Helfer vermittelt. Dieser nimmt Kontakt auf.
Er erhält von den Organsisatoren einen schriftlichen Nachweis, den er Ihnen und dem Supermarkt auf Wunsch vorlegen kann. Die erbrachte Hilfeleistung wird anschließend ebenfalls schriftlich dokumentiert.
Die Gahlener Helfer appelieren: Lasst uns den Empfehlungen der Bundesregierung folgen und uns in dieser schwierigen Situation bestmöglich gegenseitig unterstützen. Dazu gehört im Besonderen der Schutz der Bevölkerungsgruppe der über 65-jährigen. Zusätzlich bieten wir allen Altersgruppen auf diesem Weg seelsorgerische Hilfe durch unsere Pfarrer und Presbyter an.
Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Kirchengemeinde und Ihre Vereine

„Denn du bist meine Zuversicht, Herr, mein Gott, meine Hoffnung von meiner Jugend an.“ (Ps 71,5)

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.