icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Privatleben und Berufsleben unter einem Dach und doch optimal getrennt. Weiterlesen ...

suchen


Familienfest mit Pokalschießen recht beliebt

Von Marc Anschütz
1.9.2019 Bricht Die letzte große Veranstaltung in diesem Schützenjahr der Brichter Schützen stand am Sonntag an.

Das Familienfest wurde wieder einmal begangen, und so fanden sich auf dem Hof der Familie Schledorn zahlreiche Schützen und Schützinnen sowie Gäste und Freunde des Vereins zum großen Preis- und Pokalschießen ein.
Ausgeschossen wurden zahlreiche attraktive Preise und der Kinder-, Jugend-, Damen-, Herren- und Ehrenschützenpokal. Die Kinder lieferten sich mit einem digitalen Gewehr einen spannenden Wettkampf, bei den "Großen" ging es dann auf dem Brichter Scheibenstand um die Wurst. Geschossen wurde wie immer mit Kleinkaliber auf 10er Ringscheibe in 50m Entfernung. Der erste Durchgang war für die Pokale vorgesehen, der zweite bis vierte für die Preise, die sich im Anschluss an das Schießen dann der Reihe nach ausgesucht werden konnten. Hier wurde der beste Durchgang gewertet.


Den Kinderpokal errang Meira Conrad, bei der Jugend räumte Leon Rahnenführer mit 24 Ringen die Trophäe ab. Beste Dame wurde Gudrun Unverzagt (28 Ringe) und bei den Herren konnte sich Oberst Carsten Unverzagt mit 26 Ringen nach einem Stechen mit Bastian Ressing durchsetzen.
Den Pokal der Ehrenschützen gewann Hennes Dickmann (25)
Beim Wettkampf um die Preise gab es folgendes Ergebnis:

 

1. Dana Hülsmann 29 Ringe, nach Stechen 9
2. Marvin Tober 29, nach Stechen 6
3. Dominik Schledorn 27, nach Stechen 10
4. Marc Anschütz 27, nach Stechen 9,7
5. Nils Lenuck 27, nach Stechen 9,7
6. Kai Schwane 27, nach Stechen 8
7. Björn Schledorn, nach Stechen 4
8. Klaus Roth 27, nach Stechen 0
9. Robin Bickert 26, nach Stechen 8
10. Cedric Conrad 26, nach Stechen 5

Insgesamt nahmen 48 SchützInnen teil, es gab 192 Durchgänge.
Während des Wettkampfes konnten sich die Teilnehmer an Selbstgebackenem, Grillgut und kühlen Getränken stärken. Für die Kleinen gab es wieder die Hüpfburg und Kinderschminken.

Einige Fotos
https://schermbeck-grenzenlos.de/index.php/fotos/familienfest-bricht-2019-fotos-marc-anschuetz

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen