icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Ansprechende Gewerbeimmobilie mit Halle und Freifläche in Schermbeck

Weiterlesen ...

suchen


Magisches Maastricht- Wunderschön

4.12.2019 Gahlen (geg). Genau wie das Wetter- so präsentierte sich Maastricht – einfach traumhaft schön. Der Gahlener Reiseshop machte sich am Samstag mit einem Bus voller reisefreudiger Menschen auf den Weg zum Weihnachtsmarkt in der burgundischen Stadt an der Maas.

Das Weihnachtsspektakel steht in diesem Jahr unter dem Motto „„Magisch Maastricht“. Bis die Stadt aber in magischem Licht erstrahlte, bummelten die Schermbecker, Dorstener und Kirchhellener Gäste durch die einladenden Straßen mit ihren gemütlichen Cafes. Viele tolle Geschäfte- Maastricht ist einfach ein Shoppingparadies- luden zum Besuch ein und auch hier hatte der „Black Friday“ noch einige Schnäppchen parat.



Wem die Haupteinkaufsstraßen zu voll waren, der wich aus in kleinere Gässchen, die ebenfalls viel zu bieten haben. Historische Bauwerke, Spuren der Römer die nicht zu übersehen sind und natürlich leckeres Essen – für jeden Besucher gibt es etwas Reizvolles zu erleben. Wer neu ist in der Stadt, für den empfiehlt es sich, eine Stadtführung zu buchen, denn die Kunst- und Kulturstadt hat viel Wissenswertes zu bieten. Man erhält dabei einen Überblick über die Einkaufsstraßen, Zentren, Plätze und außergewöhnlichen Orte in der Innenstadt, wie zum Beispiel die Bücherei in der ehemaligen Dominikanerkirche, die Liebfrauenbasilika und die Sankt-Servatius-Basilika.
Sehr schön finden manche Besucher auch, bei dem kalten Wetter gut beschirmt und von oben beheizt, auf den Terrassen an der frischen Luft sitzen und das Flair der Stadt genießen zu können. Dabei sollte man sich die Bars, Cafes und Restaurant unbedingt von innen anschauen. Es lohnt sich.



Mit Einbruch der Dämmerung wurde es dann magisch in der Stadt – unzählige Lichterketten, festlich dekorierte Schaufenster und Weihnachtsbeleuchtungen, die sich übers komplette Zentrum erstreckten, verbreiteten eine romantische Atmosphäre. Beim Bummel über den Weihnachtsmarkt, der auf dem Vrijthof vor der Kulisse der großen Kirchen Maastrichts seinen Schwerpunkt hatte, ließen sich die Ausflügler gern verzaubern.
Viel zu schnell war der Tag vorbei und die Truppe musste am Abend wieder den Heimweg antreten
Den Weihnachtsmarkt in Maastrcht kann man noch bis zum 31.12. besuchen

Impressionen finden Sie hier
https://schermbeck-grenzenlos.de/index.php/fotos/maastricht-impressionen-fotos-gaby-eggert

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen