icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Ansprechende Gewerbeimmobilie mit Halle und Freifläche in Schermbeck

Weiterlesen ...

suchen


Tolles Ponyturnier beim RV Lippe-Bruch Gahlen

30.10.2019 Gahlen/Östrich (geg/pd). Das Ponyfestival Gahlen ist für die Reitverein Lippe-Bruch Gahlen mindestens genauso populär wie das große Reitturnier am ersten Wochenende im Januar.

Christiane Rittmann, Vorsitzende des Vereins freut sich: “Wir haben zum 25. Ponyfestival 200 Teilnehmer und fast 400 Nennungen zum Turnierwochenende“. Nur die Besucherzahlen, die könnten ruhig mehr sein.
Gestemmt wird auch diese Veranstaltung von den Mitgliedern. Stolz sei sie, dass vom Kleinsten bis zum Ältesten alle präsent sind und mit anfassen so die Vorsitzende. An den Turniertagen waren jeweils 40 Freiwillige vor Ort um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen und natürlich wurde auch gemeinsam wieder aufgeräumt.


Neu in diesem Jahr: Zwei „Fair play“ Auszeichnungen. Christiane Rittmann erklärt, dass Turnierreiterinnen das von einem auswärtigen Turnier mitgebracht haben. Jana Schmitz, Helen Zens, Franziska Spix, Thea Jansen und Luisa Pass waren am Samstag als Jury unterwegs und schauten sich an, wie die jungen Besitzerinnen mit ihrem Pony umgingen. Den „Fair play“ Preis vergaben sie dann an Marlene Loh und Jonah Reiter, die natürlich überrascht waren und sich entsprechend freuten. Sehr wichtig findet Christiane Rittmann eine solche Maßnahme. „Man kann nicht früh genug damit anfangen eine Gefühl dafür zu entwickeln, dass man beim Sport mit Lebewesen respekt- und liebevoll miteinander umgeht,“ sagt sie auch mit Blick auf den schlechten Ruf den der Reitsport hier und da habe.

Viele tolle Leistungen zeigten die aktiven Sportler am Wochenende beim Ponyfestival Gahlen 2019 auf der weitläufigen Reitsportanlage des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. an der Nierleistraße. An zwei vollgepackten Turniertagen starteten die Ponys mit ihren Sportpartnern zum Teil in mehreren Prüfungen. Zu Besuch kamen auch Bürgermeister Mike Rexforth aus Schermbeck und Bürgermeister Tobias Stockhoff aus Dorsten, um sich die eine oder andere Prüfung anzusehen.
Die Ergebnisse:
Lotte Beckmann (Turniergemeinschaft Silverthof e.V.) zum Beispiel schaffte den Doppelsieg in der Pony-Dressurreiterprüfung der Klasse L mit ihren beiden Ponys Nickelback und Ballerina. Dabei setzte sie sich mit ihren beiden Ponys erheblich von der Konkurrenz ab.
Im Großen Ponypreis Gahlen 2019 siegte nach einer spannenden Siegerrunde Fin Schulte-Geldermann (RV Kranenburg u.Umg.). Antonia Beckmann (Club der Pferdefreunde Goch) freute sich über Rang zwei, vor Allison Rehbronn (RV Hebborner Hof). Das Quartett der Siegerrunden-Teilnehmer machte unterdessen Marlene Becker (Tochter des Bundestrainers der Springreiter Otto Becker) komplett, die neben dem vierten, auch noch den sechsten Rang belegte. Ihr Vater nutzte die Veranstaltung in Gahlen zur kurzen Stippvisite und konnte mit den Gahlenern noch einige Dinge absprechen, bevor er am Samstag 9. November zum Bundestrainertag nach Gahlen kommt.


Den begehrten Wanderpokal im Mannschaftsspringen der Klasse E gewann in diesem Jahr der Ponyexpress Niederrhein. In dieser Mannschaft starteten Mia Gipmann, Janne Frederike Zahn, Fritz Ophey und Emma Ophey. Die Gahlener Mannschaft hatte indes ziemlich großes Pech und rangierte sich am Ende aller Umläufe auf dem vierten Platz ein.
Im kurzen Gespräch am Ende der Veranstaltung berichtete Gahlens Vorsitzende Christiane Rittmann, dass man sich über eine sehr hohe Starterfüllung freue. Außerdem erzählte sie begeistert darüber, dass „gerade in den Einsteigerklassen wie Reiterprüfung und Führzügelklasse unheimlich viele Kinder aus der Umgebung an den Start gegangen sind.“



Für den Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. steht nur eine kurze Verschnaufpause an, denn schon am 9. November findet der Bundestrainertag in Gahlen statt, bevor die Aktiven am ersten Adventswochenende ihre Vorweihnachtszeit mit der Abnahme der verschiedenen Reitabzeichen und dem Vereinsturnier einläuten. Und schon kurz nach dem Jahreswechsel laden die Gahlener Turniermacher wieder Reiter und Pferdesportfreunde zur nächsten Auflage des großen Hallenspringturnier GAHLEN 2020 ein.


Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen