RV Lippe - Bruch Gahlen: Absage des Herbstturniers und des Ponyfestivals

13.10.2020 Gahlen/Östrich (pd). Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Absage Herbstturnier 17./18. Oktober und Absage Ponyfestival 24./25. Oktober

Schweren Herzens teilen wir mit, dass die geplanten Reitveranstaltungen am 17./18. Oktober 2020 und unserer Ponyfestival am 24./25. Oktober 2020 nicht stattfinden werden, das teilt Christiane Rittmann, die Vorsitzende des RV Gahlen mit .

Die stark ansteigenden Covid-19 Infektionszahlen haben dazu geführt, dass der Kreis Recklinghausen und somit auch die Stadt Dorsten zum Risikogebiet erklärt wurden.
Unser Verantwortungsgefühl gegenüber den Reiterinnen und Reitern, Helferinnen und Helfern und allen anderen Beteiligten haben diese Entscheidung mitgeprägt.

Die Entscheidung ist für uns besonders bitter, da wir
1. dem Pferdesportverband Rheinland angehören, die Anlage des Reitervereins Lippe-Bruch Gahlen e.V. aber im Kreisgebiet Recklinghausen liegt.
2. Der Verein im Jahr 2020 schon vier Turniertermine absagen musste.

Dennoch blicken wir optimistisch und die Zukunft und hoffen, dass 2021 ein besseres und vor allem gesundes Jahr für Alle wird.

 

Joomla SEF URLs by Artio