Ehemalige Königinnen aus Schermbeck Gast bei den Fähnchenschützen

23.7.2017 Altschermbeck (geg). Am Kapellenweg, gegenüber der Waschstraße des Autohaus Fasselt, wartete auf den nun ehemaligen Thron der Fähnchenschützengilde eine Überraschung.


Einige ehemalige Kilianerköniginnen hatten sich überlegt, der Nachbargilde ihre Aufwartung zu machen. Übrigens gibt es bei diesen ehemaligen Königinnen auch eine einmalig Besondere. Denn Kerstin Hoppe war bereits Fähnchenschützenkönigin und kann die Leidenschaft der Anhänger dieses Festes nur zu gut verstehen.


So machten sich also Geli Reimann, Kira Lensing, Ute Halbsgut, Kerstin Hoppe, Anne Wellmann, Sabine Schidelko und Kerstin Hoppe auf den Weg platzierten sich und spendierten Kurzgetränke. Sie reihten sich anschließend als letzte Kompanie in den Umzug ein, überreichten an Königin Alex von „O“ einen Blumenstrauß und feierten an diesem Abend ordentlich mit.
Ob wohl jetzt ein Legendenköniginnenclub gegründet ist?