icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Adelheids Spargelhaus öffnet bald- aber nicht am Montag

PR Artikel
8.5.2020 Erle (geg). Adelheids Spargelhaus ohne Spargel- oder eine Spargelsaison ohne Adelheids Spargelhaus? Das geht eigentlich nicht- aber durch die Corona Pandemie mussten die Gäste auch auf diese Köstlichkeiten verzichten.


„Eigentlich kam die gezwungene Schließung für uns nicht so ganz unpassend“, berichtet Inhaberin Annika Rüb. Denn Ihr Mann Arno „der Macher und Motor bei uns“ ist schwer erkrankt. Für sei für das eine echte Herausforderung, da Arno Rüb den Betrieb organisiert, während Annika Rüb mehr im Backround arbeitet. Nach einem wochenlangen Krankenhausaufenthalt ist er nun auf dem Weg der Genesung, wird aber noch einige Zeit zuhause bleiben müssen. Annika Rüb sagt: “Die Schließung war für uns ein Glück im Unglück“.
Oft sei sie angesprochen worden warum das Restaurant keinen Abhol- oder Lieferservice anbietet. Aber: „Das ist mit Spargel generell schwierig, außerdem versorgen wir die Arbeiter vom Gut Böckenhoff mit Essen. Das heißt 130 Essen verlassen jeden Tag das Haus.“ Zudem käme der größte Teil ihrer Gäste aus dem weiteren Umfeld, ob diesen Spargelgerichte abgeholt hätten, sei ungewiss. Zwei Köche und eine Köchin sorgen für die kulinarischen Genüsse im Spargelhaus. Die Köchin fällt wegen ihrer Schwangerschaft derzeit aus, die weiteren Köche arbeiten im Schichtbetrieb, so dass sie sich in der Küche gar nicht begegnen und Schutzmaßnahmen dadurch eingehalten werden.


In jeder Spargelsaison arbeiten drei rumänische Küchenhilfen in der Küche des Restaurants, erledigen wichtige Handreichungen, sei ein eingespieltes Team. Der früheste Flug sei erst Ende der nächsten Woche zu bekommen, habe Annika Rüb erfahren. Und „Wir brauchen Hände in der Küche“, sagt sie. Und diese fehlen. Personal zu bekommen sei sehr schwer.
Sie persönlich findet es zu früh, jetzt schon wieder zu öffnen, obwohl auch das Spargelhaus große Verluste zu verzeichnen hat, denn der größte Teil des Jahresumsatzes werde in der Spargelzeit eingefahren.
Im Moment wird im Spargelhaus ordentlich gewienert und alles wieder auf Hochglanz gebracht. Wann wieder geöffnet wird, ist aber noch ungewiss. „Aber am Montag sicherlich nicht“, sagt Annika Rüb. Sie wisse bisher nicht, welche Regeln eingehalten werden müssen. da noch keine klaren Richtlinien vorliegen, Was aber gewiss ist: Diese Saison wird es keine Spargelbuffets mehr geben dürfen.  Alle Reservierungen für Buffets sind somit hinfällig.

Update: "Voraussichtlich öffnen wir unser Restaurant am Samstag, den 16.05.2020 um 11.30 Uhr", so Annika Rüb.  Und."Ob wir das Spargelsilvester feiern können, steht noch nicht fest. Reservierungen sind generell zwingend erforderlich, da wir Aufgrund der Abstandsregelung nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung haben.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.