Unfall mit Motorradfahrer am Freudenberg

16.8.3028 Dorsten. Heute Nachmittag stürzte an der Kreuzung Freudenberg ein Motorradfahrer aus Bochum und verletzte sich dabei schwer
Auf der B58/Weseler Straße hat es am Donnerstag, gegen 16 Uhr, einen Verkehrsunfall gegeben. Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Bochum war von Deuten in Richtung A31 unterwegs. Kurz vor der Borkener Straße verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.
Der 55-jährige blieb an einem Ampelmast liegen, während das Motorrad gegen ein stehendes Auto und danach unter einen LKW-Auflieger rutschte. Weil der LKW-Fahrer in diesem Moment losfuhr, wurde das Motorrad von einem Hinterrad überrollt.
Der Motorradfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Der Schaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Die B58/Weseler Straße musste während der Unfallaufnahme gesperrt werden.