icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige:
Planen Sie Ihr freistehendes Wohnhaus auf diesem großen Grundstück!
Schaffen Sie sich ihr Traumhaus!

Weiterlesen ...

suchen

Plattdeutsch in zwei Akten

5.4.2018 Gahlen (gj) Plattkürn und Palavern wird bei zwei Veranstaltungen des Heimatvereins Gahlen groß geschrieben.

Am 8. und am 13. April heißt es wieder „Dütt und Dat top Platt“ im Café Holtkamp in Gahlen. Wie schon in den vergangenen Jahren, führen die Laienspielschar und die Prootköster des Heimatvereins Gahlen auch in diesem Jahr wieder diverse plattdeutsche Stücke auf. Die Prootköster der GSG Schermbeck zeigen „Die Bremer Stadtmusikanten“ und das Hauptstück der Laienspielschar „Aver Herr Pastor“ wird in zwei Akten vorgetragen. „In beiden Fall darf laut gelacht werden“, freut sich der Vereinsvorsitzende Jürgen Höchst.

Bei der Nachmittagsveranstaltung am Sonntag den 8. April um 16 Uhr (Einlass 15:30 Uhr) sind im Eintrittspreis von 10 Euro ein Stück Kuchen und 2 Tassen Kaffee enthalten. Die Abendveranstaltung am Freitag 13. April um 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr), lockt mit einer Portion Sauerkraut plus Mettwurst und einer Scheine Kassler.

Für beide Veranstaltungen sind Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen in Gahlen und zusätzlich bei der Provinzialversicherung Markus Walbrodt erhältlich.

 

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen