icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Feuerwehr musste bergen

9.3.2020 Schermbeck (pd). Zu einem tragischen Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Schermbeck am heutigen Tag um 08:48 Uhr auf die B 224 alarmiert.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle blockierte ein quer stehender LKW die Fahrbahn. Hier war wenige Minuten zuvor ein PKW (Smart) frontal mit dem LKW zusammengeprallt. Für den Insassen des Smarts kam leider jegliche Hilfe zu spät.

Laut Polizeiangaben befuhr der Smart Fahrer zuvor die B224 aus Erle kommend Richtung Freudenberg. Aus noch ungeklärter Ursache sei der PKW von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit einem LKW zusammengestoßen, der Richtung Raesfeld fuhr. Durch den Zusammenprall wurde der Smart unter dem LKW komplett eingeklemmt. Der 20-jährige LKW-Fahrer wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kümmerten sich sodann um die Bergung des Toten. Das PSU Team (psychosoziale Unterstützung) und die Notfallseelsorge des Kreises Wesels wurden aufgrund der Schwere des Unfalles umgehend durch den Einsatzleiter der Feuerwehr zur Einsatzstelle alarmiert.

Während des Einsatzes war die B 224 in beiden Richtungen gesperrt. Nach der Bergung des Toten reinigten die Einsatzkräfte noch die Fahrbahn. Zudem wurde, dass durch den Unfall ausgelaufene Öl, mit Ölbindemittel ab gestreut.

Ein riesen Dank gilt dem leitenden Notfallseelsorger Bernhard Ludwig und seinem Team, welcher auch nach dem Einsatz noch eine „Einsatznachbesprechung“ mit allen Feuerwehrfrauen und –männern durchführte.

 

Gegen 13:30 Uhr konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr ihren Einsatz beenden.

 

Alarmierung: 08:48 Uhr

Im Einsatz: Löschzug Schermbeck, Löschzug Altschermbeck, Notarzt Schermbeck, Rettungsdienst Schermbeck, Kreispolizeibehörde Wesel, PSU und Notfallseelsorge Kreis Wesel

Einsatzende: 13:30 Uhr

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.