icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Polizei sucht Halter eines Mischlingshundes sowie Helfer nach Sturz

8.1.2020 Schermbeck (ots) Gestern teilte ein 70-jähriger Mann aus Hünxe der Polizei folgenden Sachverhalt mit:

Am Neujahrstag hatte er gegen 11.00 Uhr mit einem Damenrad den Leinenpfad am Kanal in Schermbeck parallel zur Straße Im Aap befahren.

In Höhe der Kanalbrücke an der Maassenstraße querte den Pfad ein rot-brauner Mischlingshund. Der Radfahrer musste aufgrund des Hundes abbremsen und fiel dabei über den Lenker auf den Pfad und verletzte sich leicht.

In der Nähe befand sich eine Personengruppe, die zu dem 70-Jährigen eilten, um ihm zu helfen. Er lehnte jedoch die Hilfe ab und fuhr nach Hause.

Ob der Hund zu dieser Gruppe gehörte, kann nicht gesagt werden.

Die Polizei bittet nun den Halter des Hundes oder diejenigen, die ihn kennen sowie die Helfer, sich bei der Polizei in Hünxe,Tel.: 02858 / 91810-0, zu melden.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.