icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Gut geschnittenes Zweifamilienhaus mit uneinsehbarem Garten, Vollkeller mit Kelleraußentreppe und Garage in einem gewachsenen Wohngebiet in Schermbeck.

Weiterlesen ...

suchen


Schnüffelnasen der Polizei fanden Vermissten

8.12.2019 Schermbeck (ots) Am Samstag wurde gegen 18:45 Uhr ein 88-jährige Bewohner der Wohneinrichtung "Lühlerheim" durch eine Mitarbeiterin der Einrichtung vermisst gemeldet. Die Gesamtumstände deuteten darauf hin, dass sich der ältere Herr in einer Gefahrenlage befindet. Die Polizei begann unmittelbar mit der Suche nach dem älteren Herren. Neben mehreren Streifenwagen, einem Hubschrauber und einem Mantrailer wurde auch die ehrenamtlich tätige Rettungshundestaffel Wesel zur Suche eingesetzt. Der Mann wurde gegen 23:00 Uhr in der Nähe des Wohnheimes auf einem Feld liegend aufgefunden. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein örtliches Krankenhaus. Hier verblieb er stationär.
Erneut waren es die Flächenspürhunde der Weseler Rettungshundestaffel, die den Vermissten auffanden. Und wieder einmal gilt der besondere Dank den Schnüffelnasen.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.