icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

Anzeige
Büroräume im Schermbecker Gewerbegebiet

Weiterlesen ...

suchen

Einen Impftermin zu erhalten war wohl Glückssache

6.4.2021 Schermbeck (geg).Am Osterwochenende waren in NRW kurzfristig Impftermine für Menschen über 60 angeboten worden.

"Die einmalige Terminvergabe für über 60-Jährige in Nordrhein ist nahezu erfolgreich abgeschlossen," schreibt die KV. Fast 200.000 Menschen haben über die KV Nordrhein einen Impftermin erhalten - nur wenige Termine können bis einschließlich Dienstagmorgen (06.04.) um 7 Uhr nun noch in vereinzelten Impfzentren gebucht werden. Rund 10.000 über 60-Jährige konnten Ihren Termin im Impfzentrum bereits wahrnehmen.

Nun, so ganz rund, wei die Kassenärztliche Vereinigung schreibt, lief es dann doch wohl nicht

Die Erfahrungen von Daniela Schwitt
Nach 125 vergeblichen Versuchen und 5 Stunden am Telefon haben wir gestern endlich einen Impftermin bekommen für den kommenden Sonntag um 11 Uhr in Duisburg. Auf die Frage der Dame ob ich die Terminbestätigung per e-Mail oder Post erhalten möchte, habe ich e-Mail gewählt. Mir wurde dann gesagt, dass ich die Bestätigung innerhalb 1 Stunde bekommen würde. Das ist nicht passiert, auch heute morgen war keine Mail da. Das hat mich nervös gemacht und ich habe wieder 16x versucht, telefonisch eine Verbindung zu bekommen. Das hat dann auch endlich geklappt. Als ich mein Anliegen vorgebracht habe meinte die Dame, dass Duisburg die Bestätigung nur postalisch und nicht per Mail versendet. Sie meinte aber, wenn die Bestätigung bis Samstag nicht hier sei, würden auch PA und Impfbuch reichen, wir seien ja da registriert. Dann sagte sie auf einmal, dass wir nicht nach Duisburg könnten, sondern nach Wesel müssten. Als ich ihr dann sagte, dass uns ihre Kollegin den Ort und den Termin angegeben hätte, weil Wesel keine Kapazitäten mehr hätte und Duisburg noch freie Termine vergeben könnte meinte sie das ginge nicht, weil wir nach Wesel müssten.
Muss ich das verstehen, dass innerhalb des gleichen Ortsverbandes der KV mit einer räumlichen Entfernung von 39 km es nicht möglich ist, auszuweichen??
Bei dieser idiotischen Form der Bürokratie müssen wir uns nicht wundern, dass wir noch nicht weiter sind. Jetzt muss ich warten bis ich angeschrieben werde und das kann dauern...Ich bin stinksauer...

Die Familie Hamich machte folgene Erfahrung
Ich habe am 03.04.2021 bei der Rufnummer 080011611701 angerufen und am frühen Nachmittag eine Frau Dorma(?) in der Leitung gehabt.
Es seien noch freie Termine da, ich könnte aber für mich und meine Frau keine bekommen! Ich werde wahrscheinlich in 2 bis 3 Wochen angeschrieben und erhalte dann einen Termin, so ihre Auskunft!
Ich bin 74 Jahre alt, meine Frau ist ebenfalls 74.
Auch nach längerer Diskussion war sie immer noch nicht bereit mir einen Termin zu geben!
Ich wollte ausdrücklich auch mit AstraZeneca geimpft werden.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.