icon 157358 960 720 +49 02853 9120965 

mail 512info@schermbeck-grenzenlos.de

suchen


Kind auf Spielplatz bedroht

31.7.2020 Raesfeld (ots) Ein Elfjähriger hatte sich gegen 16.30 Uhr auf einem Spielplatz an der Marbecker Straße aufgehalten, als sich der Täter ihm näherte und ihn bedrohte.

Er hielt dabei ein Messer in der Hand. Der Junge flüchtete.
Beschreibung des Unbekannten: circa 14 bis 16 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, normale Statur, bekleidet mit einer dunkelblauen Jacke mit Brusttasche sowie einer Zwei-Drittel-Hose in Tarnfarben. Der Täter trug zudem einen schwarzen Motorradhelm mit weißer Aufschrift. Bei dem Messer handelt es sich vermutlich um ein Klappmesser. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Borken: Tel. (02861) 9000.

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.